Firmengründer, Markus Lichtenegger, wurde 1982 in Bad Goisern am Hallstättersee geboren und absolvierte seine Lehre als Betriebselektriker im SGL Carbon Werk Bad Goisern (ehem. Elektrodenwerk). Nach dem Bundesheer legte er die Meisterprüfung inkl. Lehrlingsausbildung und Gewerbeprüfung ab.

Der weitere Berufsweg führte zuerst zur Firma wörther energietechnik und anschließend zu fischer etech.

„Im zweiten Bildungsweg erlernte ich noch das KFZ-Techniker Handwerk und schloss auch diesen Beruf mit der Meisterprüfung ab. Bis zur Firmengründung 2012 arbeitete ich bei der Firma Autohaus Aigner GmbH in Bad Goisern am Hallstättersee als Diagnosetechniker, KFZ - Elektriker und im Vertrieb. Seit 2010 bin ich zudem am Wifi Salzburg als Prüfer für Meister- und Gesellenprüfungen tätig.

Wir sind ein kleines Familienunternehmen – ich kümmere mich um die praktische Arbeit und die Planung, meine Lebensgefährtin Isabella ist für die administrativen Aufgaben zuständig. Zusätzlich unterstützt unser kleines Team Gert – Freund und Helfer in arbeitsintensiven Zeiten ....................... so Markus Lichtenegger

Die Schwerpunkte meiner Tätigkeit als selbständiger Elektrotechniker sind:

  • Energiemanagement für Privat- und Firmenkunden
  • Planung und Errichtung von Photovoltaikanlagen - von der einfachen Akkuanlage für Almhütten über mittlere Anlagen für den Privatkunden bis zur Großanlage für Industrie und Gewerbebetriebe
  • Elektroinstallationen jeglicher Art
  • Überprüfung von elektrischen Anlagen

Die Schonung und der optimale Einsatz unserer Ressourcen ist uns immer schon ein besonderes Anliegen. Durch den Einsatz von Photovoltaikanlagen und die richtige Planung von elektrischen Anlagen (z. B. Hausinstallation mit SMART HOME) ist es möglich, eine Win-win-Situation für Mensch und Umwelt herzustellen. Ganz nach diesem Motto möchten wir unser Unternehmen führen und wir stellen uns gerne immer wieder neuen und interessanten Herausforderungen.